3D Streetart in Fulda

Am 22. Und 23. Oktober sind die 3D Straßenmalerinnen Melina Berg aus Detmold und Fredda Wouters aus Weeze sowie der 3D Straßenmaler Eduardo Relero aus Madrid zu Gast in Fulda, um ihre Illusionskunst in der Innenstadt zu präsentieren. 

Am Buttermarkt und Uniplatz lassen die 3 Künstler*Innen die Grenzen zwischen Malerei und Realität verschwimmen und kreieren hier ganz ungewöhnliche Erlebniswelten.  

Während am 22.10 noch die Entstehung der ca. 4x6m großen Werke verfolgt werden kann, werden Besucher*Innen am Nachmittag des 23.10 von den Künstler*Innen dazu eingeladen die fertiggestellten Kunstwerke von markierten Fotopunkten aus zu fotografieren. Dabei dürfen sie mit den Kunstwerken schauspielerisch interagieren und selbst Teil der 3D Scene werden. Die Kunstwerke sind wetterfest und bleiben im Anschluss noch mehrere Tage erhalten.

Informationen zu den Künstlern

Eduardo Relero
http://www.eduardorelero.com

Frederike alias Fredda Wouters
http://www.freddart.de

Melina Berg
www.3d-streetart.de